Protestantische Union

    Aus WISSEN-digital.de

    Bund der protestantischen Fürsten Deutschlands unter Führung des Kurfürsten Friedrich IV. von der Pfalz.

    1608 zu Auhausen (im bayerischen Ries) geschlossen, veranlasst durch den Zwischenfall von Donauwörth (nach der Belästigung einer katholischen Prozession wurde die protestantische Reichsstadt mit der Reichsacht belegt, der Protestantismus ausgetilgt und die freie Stadt von Maximilian von Bayern seinem Herzogtum einverleibt).


    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 26. März

    1881 Rumänien wird Königreich.
    1920 Die Reichsregierung unter Ministerpräsident Gustav Bauer tritt zurück. Dies ist die Konsequenz aus dem (gescheiterten) Kapp-Putsch.
    1979 Ägypten und Israel unterzeichnen einen Friedensvertrag.