Prostatitis

    Aus WISSEN-digital.de

    (griechisch) Entzündung der Prostata.

    akute Prostatitis: meist bei Tripper, Mumps sowie gelegentlich bei anderen Infektionen. Sehr schmerzhafte Schwellung am Damm, Behinderung des Harnabflusses, meist Eiterabgang und Harnröhrenentzündung;

    chronische Prostatitis: nach unvollständig abgeheilter akuter Prostatitis (siehe 1), bei Tuberkulose, Harnblasenentzündungen, Herdinfektion. Sie ist weniger schmerzhaft als die akute Form mit unbestimmtem Druck auf Harnröhre und Enddarm, Behinderung von Harn- und Stuhlabgang, oft Hämorrhoiden.


    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 19. Februar

    1913 Militante Frauenrechtlerinnen in England, die so genannten Suffragetten sprengen das Landhaus des Schatzkanzlers David Lloyd George in die Luft.
    1919 In der Weimarer Nationalversammlung hält die erste Frau eine Rede.
    1986 Die sowjetische Raumstation Mir wird gestartet.