Polykrates

    Aus WISSEN-digital.de

    Tyrann von Samos; * um 580 v.Chr. , † um 522 v.Chr. in Magnesia am Mäander

    erlangte die Herrschaft über zahlreiche kleinasiatische Küstenstädte und Ägäisinseln, Förderer der Wissenschaften und der Kunst; unter ihm erlebte Samos seine Hochblüte. Er verbündete sich mit Amasis II. von Ägypten ("Ring des Polykrates"), widersetzte sich als Führer der griechischen Kleinstaaten Kleinasiens dem Perserkönig Kyros, unterwarf sich ihm 545 v.Chr.; bei dem Versuch, während der persischen Thronwirren sein Herrschaftsgebiet zu erweitern, wurde er 522 v.Chr. von dem persischen Satrapen Oroites von Sardes nach Magnesia gelockt und gekreuzigt.


    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 12. November

    1791 Veto König Ludwigs XVI. gegen zwei Dekrete der französischen Gesetzgebenden Versammlung über Emigranten und eidverweigernde Priester.
    1909 "Der Graf von Luxemburg", eine ungarische Operette von Franz Lehár, wird in Wien uraufgeführt.
    1912 Die Leichen des britischen Polarforschers Robert F. Scott und seiner Begleiter werden am Südpol gefunden.