Miguel de Unamuno y Jugo

    Aus WISSEN-digital.de

    spanischer Philosoph und Schriftsteller; * 29. September 1864 in Bilbao, † 31. Dezember 1936 in Salamanca

    führender Vertreter der "Generation von 98", die sich für die Verbindung von spanischer Tradition und europäischer Moderne engagierte; vorwiegend Essayist, auch Lyriker, Romancier

    Hauptwerke: "Das tragische Lebensgefühl" (12 Essays, 1913), "Die Agonie des Christentums" (Essay, 1925).


    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 19. Februar

    1913 Militante Frauenrechtlerinnen in England, die so genannten Suffragetten sprengen das Landhaus des Schatzkanzlers David Lloyd George in die Luft.
    1919 In der Weimarer Nationalversammlung hält die erste Frau eine Rede.
    1986 Die sowjetische Raumstation Mir wird gestartet.