Mamorknochenkrankheit

    Aus WISSEN-digital.de

    auch: Albers-Schoenberg-Krankheit, Osteopetrose;

    im Röntgenbild auffallend starke Verdichtung des Knochens auf der Grundlage eines vererblich gestörten Knochenabbaus. Auf Kosten des Knochenmarks verdickt sich die Knochenrinde. Neben einer abnormen Knochenbrüchigkeit tritt durch Verringerung der Blutbereitungsstätten im Knochenmark oft zusätzlich eine Blutarmut auf. Die Verdickung des Knochens kann auch das Durchtrittsloch für den Sehnerven am Schädel verengen, weshalb nicht selten eine teilweise oder totale Blindheit eintreten kann.

    KALENDERBLATT - 25. Juni

    1535 Das Ende des Wiedertäuferreichs von Münster.
    1919 In Deutschland kommt es zum Spartakisten-Aufstand, der von der Reichswehr niedergeschlagen wird.
    1950 Mit dem Einmarsch von Soldaten des kommunistischen Nordkoreas über die Demarkationslinie nach Südkorea beginnt auf die Nacht des 25. Juni der Koreakrieg. Die UNO fordert vergeblich die Einstellung des Feuers.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!