Lucius Du Bignon Clay

    Aus WISSEN-digital.de

    amerikanischer General; * 23. April 1897 in Marietta, † 16. April 1978 in Chatham

    Clay war von 1947 bis 1949 Militärgouverneur in der amerikanischen Besatzungszone Deutschlands und Organisator der Luftbrücke während der Berliner Blockade. 1949 nahm Clay seinen Abschied vom Militär. Er hatte in der Folgezeit Führungspositionen in verschiedenen Firmen in den USA inne. 1961/62 wirkte Clay als persönlicher Beauftragter von Präsident Kennedy in Berlin.

    Kalenderblatt - 25. Juli

    1909 Zum ersten Mal überquert ein Flugzeug den Ärmelkanal. Pilot ist der Franzose Louis Blériot.
    1934 In Wien schlägt ein Putschversuch der österreichischen Nationalsozialisten fehl, dabei kommt es zur Ermordung des Bundeskanzlers Dollfuß.
    1963 Die USA, die UdSSR und Großbritannien einigen sich auf den Atomwaffensperrvertrag, in dem ein Verbot von Kernwaffenversuchen in der Atmosphäre, im Weltraum und unter Wasser verankert ist.