Koordinaten

    Aus WISSEN-digital.de

    Größen, die mit einem Achsensystem (Koordinatensystem) die Lage eines Punktes in der Ebene oder im Raum festlegen. Dazu nimmt man ein Achsensystem zur Hilfe. In der Ebene werden zwei Werte zur Bestimmung eines Punktes benutzt. Der Wert x des Punktes wird durch die x-Achse (Abszisse) bestimmt, der Wert y durch die y-Achse (Ordinate). Die x-Achse liegt dabei waagerecht, die y-Achse senkrecht. Für den Raum sind drei Koordinaten nötig. Der Punkt, in dem sich die Achsen schneiden, heißt Ursprung oder Nullpunkt.


    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 20. Februar

    1816 Uraufführung der Oper "Der Barbier von Sevilla" von Gioacchino Rossini.
    1960 Belgien entlässt die vormalige Kolonie Kongo in die Unabhängigkeit.
    1974 Die Bundesrepublik tritt dem Vertrag über die Nichtverbreitung von Kernwaffen bei.