Jean Jaurès

    Aus WISSEN-digital.de

    französischer Politiker; * 3. September 1859 in Castres, † 31. Juli 1914 in Paris

    Professor der Philosophie; Führer der französischen Sozialisten. Jaurès wahrte den gemäßigten Kurs der II. Internationale gegen Lenin und Rosa Luxemburg und setzte sich gegen den Chauvinismus Poincarés entschieden für die Verständigung mit Deutschland und die Erhaltung des Friedens ein. Er wurde am Vorabend des Kriegsausbruchs 1914 von einem Nationalisten niedergeschossen.


    Kalenderblatt - 15. Juli

    1410 Das Heer des Deutschen Ordens unterliegt in der Schlacht bei Tannenberg den polnisch-litauischen Truppen.
    1933 Italien, Deutschland, Frankreich und Großbritannien schließen den so genannten "Viererpakt" ab, dessen Ziel lautet, "die Solidarität in Europa zu verstärken und das Vertrauen auf den Frieden zu festigen".
    1975 Island erklärt den "Kabeljaukrieg", indem es seine Fischereizonen von 50 auf 200 Seemeilen erweitert.