Internetradio

    Aus WISSEN-digital.de

    auch: Webradio;

    Anbieter von Hörfunksendungen über das Internet. Weltweit sind ca. 8 000 Radiosender über das Internet erreichbar.

    Die Nutzer von Internetsendern müssen, um die entsprechenden Sendungen wiedergeben zu können, eine Audiosoftware auf ihren Computer laden, z.B. den RealPlayer. Der RealPlayer dient zur Nutzung des Standards RealAudio der Firma RealNetworks. RealAudio wird zur Übertragung von Audiodateien mithilfe der Streaming-Technik im Internet verwendet.

    Ein neues Verfahren ermöglicht auch die Wiedergabe der Programme ohne zusätzlich zu ladende Software. Dadurch wird die Zugangsschwelle erheblich gesenkt, denn der Sender ist nach dem Öffnen der Radiowebsite sofort verfügbar.

    Als weiteres Abspielgerät für Wort und Musik neben dem Computer ist zukünftig das Mobilfunktelefon vorgesehen.


    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 25. März

    1578 Die englische Königin [[Elisabeth I. (England)<Elisabeth I.]] vergibt erstmals ein Siedlungspatent.
    1945 Die britischen Truppen überschreiten den Rhein.
    1954 Die Sowjetunion erklärt die DDR zum souveränen Staat.