Indischer Ozean

    Aus WISSEN-digital.de

    kleinstes der drei Weltmeere.

    Der Indische Ozean liegt zwischen der Antarktis, Afrika, Australien und Asien (Indien). Er hat eine Gesamtfläche von 75 Millionen km², und seine größte Tiefe beträgt 7 455 m (Sundagraben). Nebenmeere des Indischen Ozeans sind: Rotes Meer, Persischer Golf und Golf von Bengalen. In der westlichen Hälfte des Ozeans gibt es zahlreiche Inseln: Komoren, Sokotra, Madagaskar, Mauritius, Seychellen. Monsunwinde und Wirbelstürme sind charakteristisch für den nördlichen Teil des Indischen Ozeans. In ihrem Einflussgebiet kommt es zu starken Niederschlägen.

    KALENDERBLATT - 17. September

    1156 Gründung des Herzogtums Österreich.
    1922 Vorführung des ersten Tonfilms in Berlin.
    1939 Einmarsch der sowjetischen Armee in Polen.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!