Hitlerputsch

    Aus WISSEN-digital.de

    Datei:Db92 hitlerputsch.jpg
    Postkarte von 1936 zur Erinnerung an den Hitler-Putsch

    unter Führung Hitlers und Ludendorffs am 8./9. November 1923 unternommener Staatsstreich rechter Gruppierungen mit dem Ziel, die Reichsregierung zu stürzen und eine autoritäre Diktatur zu errichten.

    Der Aufmarsch, nach dem Vorbild von Mussolinis Marsch auf Rom inszeniert, wurde in München vor der Feldherrnhalle durch die Polizei beendet. Hitler wurde zu fünf Jahren Festungshaft in Landsberg verurteilt, im folgenden Jahr aber wieder entlassen.

    KALENDERBLATT - 19. September

    1188 Kaiser Friedrich I. Barbarossa bestätigt alle Rechte und Freiheiten der Bürger Lübecks.
    1941 Im beginnenden Russland-Feldzug erobert Hitler Kiew.
    1955 Nach dreimonatigen bürgerkriegsähnlichen Zuständen rebelliert die argentinische Armee am 16. September und zwingt Perón drei Tage darauf zum Rücktritt.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!