Grabstätte des Apostel Philippus gefunden

    Aus WISSEN-digital.de

    Am 27. Juli machten italienische Archäologen einen unglaublichen Fund: Das Grab des Apostel Philippus. Entdeckt haben wollen die Forscher es in der antiken Stadt Hierapolis, dem heutigen Pamukkale in der westtürkischen Provinz Denizli. Der Grabungsleiter Franceso D'Andria gab innerhalb einer Pressekonferenz bekannt, dass man die Grabstätte anhand von Inschriften identifiziert habe. Dabei sprach er von einem „für die christliche Welt und die Archäologie wichtigen Fund“.

    Geöffnet haben sie die Grabstätte des Heiligen, der einer der zwölf Jünger Jesu gewesen sein soll, bisher nicht. Philippus, der wohl um das Jahre 80 von den Römern hingerichtet wurde, betrieb nach dem Tod Christi in Griechenland und in der heutigen Westtürkei Missionsarbeit. Sein Grab galt lange als verschollen. Bereits jetzt prophezeit man eine Flut von christlichen Pilgern, ähnlich wie bei Santiago de Compostela in Nordspanien. Hier ziehen die Reliquien des Apostels Jakobus jedes Jahr Millionen von Gläubigen verschiedenster Konfessionen an.

    Auch für Touristen dürfte sich das neuentdeckte Grab des Apostel Philippus zu einem beliebten Reiseziel entwickeln. Denn der Fundort liegt unweit der weltberühmten Sinterterrassen von Pamukkale, die ohnehin schon ein Besuchermagnet sind. Und der antike Ort Hierapolis hat noch einiges mehr zu bieten: Neben einer beeindruckenden Nekropole, gibt es auch einen Apollotempel, eine großes Theater und eine Kirche des Philippus zu besichtigen.

    KALENDERBLATT - 26. Juni

    1945 Die Charta der Vereinten Nationen (UNO) und das Statut für einen Internationalen Gerichtshof wird verkündet.
    1948 Die Luftbrücke nach Westberlin wird eröffnet, um die von den Sowjets eingeschlossene Stadt aus der Luft mit Nahrungsmittel zu versorgen. Sie dauert bis zum 16. April 1949.
    1963 Der amerikanische Präsident John F. Kennedy besucht Berlin und hält seine berühmt gewordene Rede, die er mit dem Satz: "Ich bin ein Berliner!" beendet.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!