Gjandscha

    Aus WISSEN-digital.de

    Stadt in der Republik Aserbaidschan, am Nordhang des Kleinen Kaukasus; 306 000 Einwohner.

    Nach Baku der wichtigste Industriestandort Transkaukasiens.

    Schon im Mittelalter bedeutendes Handels- und Kulturzentrum. Name zu zaristischer Zeit (1804-1918) Jelisawetpol, in der sowjetischen Ära (1935-94) Kirowabad.

    KALENDERBLATT - 30. November

    1936 Die Hitlerjugend, Jugendorganisation der NSDAP, wird gesetzlich verankert. Die Mitgliedschaft ist für alle 10- bis 18-Jährigen Pflicht.
    1939 Der finnisch-sowjetische Winterkrieg bricht aus.
    1948 Berlin wird mit der Absetzung des bisherigen Magistrats im Sowjetsektor durch die SED endgültig in Ost und West gespalten.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!