Frederic Loewe

    Aus WISSEN-digital.de

    amerikanischer Komponist; * 10. Juni 1904 in Wien, † 14. Februar 1988 in Palm Springs, Kalifornien

    Nach einem Studium der Musik feierte Loewe erste Konzerterfolge als Pianist, bevor er in die USA übersiedelte. Dort beschäftigte er sich eingehender mit der Komposition und begann sich nach und nach ganz dem Musiktheater zu widmen. Sein erstes Musical "Life of the Party" (1942), das in Zusammenarbeit mit dem Librettisten Lerner entstand, brachte ihm erste Erfolge ein. Der internationale Durchbruch gelang aber erst mit dem Musical "My Fair Lady" (1956), das sich bis heute auf allen Bühnen der Welt ungebremster Beliebtheit erfreut. Neben zahlreichen anderen Musicals schuf Loewe auch die Musik zu mehreren Filmen.


    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 17. Februar

    1500 In der Schlacht von Hemmingstedt besiegt die Bauernrepublik Dithmarschen das Ritterheer des Dänenkönigs Johann I.
    1885 Das Deutsche Reich übernimmt die Schirmherrschaft über Deutsch-Ostafrika.
    1904 Uraufführung der Oper "Madame Butterfly" von Giacomo Puccini.