Embolie

    Aus WISSEN-digital.de

    man unterscheidet venöse Embolie, bei welcher der im venösen Bereich entstehende Thrombus Verstopfungen im Kreislauf der Gliedmaßen verursacht oder über die rechte Herzkammer in die Lunge gelangt und damit die Lungenembolie entsteht.

    Bei arteriellen Embolien entsteht der Embolus häufig im Vorhof der linken Herzseite und verursacht einen Schlaganfall.

    Andere Formen der Embolie entstehen durch Fette (Fettenembolie), Gase (Luftembolie) und Bakterienverschleppung (Bakterienembolie).

    Kalenderblatt - 23. Juli

    1901 Geheimrat Professor Dr. Robert Koch prophezeit den Sieg über die Tuberkulose.
    1932 Der Völkerbund beendet seine Abrüstungskonferenz in Genf. In die allgemeine Abrüstungskonvention soll aufgenommen werden: Verbot von Luftangriffen gegen die Zivilbevölkerung, der chemischen und bakteriologischen Waffen und der Flammenwerfer, sowie die Tonnagebegrenzung von Kampfwagen und der Kaliber der schweren Artillerie.
    1969 Das amerikanische Raumschiff "Apollo 11" landet wohlbehalten im Pazifik.