Eduard Graf von Keyserling

    Aus WISSEN-digital.de

    deutscher Schriftsteller; * 15. Mai 1855 auf Schloss Paddern bei Hasenpoth, † 28. September 1918 in München

    bedeutender Vertreter des Impressionismus. Schuf Dramen, Erzählungen, Novellen und Romane.

    Hauptwerke: "Fräulein Rosa Herz", "Wellen", "Abendliche Häuser", "Der dumme Hans".

    KALENDERBLATT - 18. Mai

    1804 Napoleon I. Bonaparte macht Frankreich zum Kaisertum und wird zum "Kaiser der Franzosen" gekrönt.
    1848 Die Deutsche Nationalversammlung tritt in der Frankfurter Paulskirche zusammen.
    1959 Der Regisseur François Truffaut begründet mit seinem Film "Sie küssten und sie schlugen ihn" eine neue Stilrichtung des Französischen Films mit. Die Filme der Nouvelle Vague zeichnen sich durch ihren existenzialistischen Charakter und die Betonung von Augenblickserlebnissen aus.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!