Eddie Murphy

    Aus WISSEN-digital.de

    amerikanischer Filmschauspieler; * 3. April 1961 in New York

    Eddie Murphy machte sich als Stand-Up-Komiker mit schnellem Mundwerk einen Namen. Zum absoluten Superstar wurde er 1982 durch sein Spielfilmdebüt "Nur 48 Stunden", in dem er an der Seite von Nick Nolte den ununterbrochen redenden Reggie Hammond spielte.

    1989 folgte die Fortsetzung des Films "Und wieder 48 Stunden". Nach dem Erfolg von "Nur 48 Stunden" spielte Murphy in einer Reihe von weiteren Filmen, die speziell auf ihn zugeschnitten waren, so etwa in "Beverly Hills Cop" (1984) oder "Der Prinz aus Zamunda" (1988). Auch in den 1990er Jahren konnte der Schauspieler mit Filmen wie "Boomerang" (1991) oder "Der verrückte Professor" (1995), in dem er gleich mehrere Hauptrollen spielte, an die Erfolge der 1980er Jahre anknüpfen.

    2007 erhielt er den Golden Globe als bester Nebendarsteller für seine Rolle in "Dreamgirls". Er ist weiterhin auch als Bühnenkomiker erfolgreich.

    Filme (Auswahl)

    1982 - Nur 48 Stunden (48 Hrs.)

    1982 - Die Glücksritter (Trading Places)

    1984 - Beverly Hills Cop - Ich lös' den Fall auf jeden Fall (Beverly Hills Cop)

    1986 - Auf der Suche nach dem goldenen Kind (The Golden Child)

    1987 - Beverly Hills Cop II

    1988 - Der Prinz aus Zamunda (Coming to America)

    1989 - Und wieder 48 Stunden (Another 48 Hours)

    1991 - Boomerang

    1993 - Beverly Hills Cop III

    1995 - Der verrückte Professor (The Nutty Professor)

    1998 - Dr. Doolittle

    2000 - Familie Klumps und der verrückte Professor (Nutty Professor II - The Klumps)

    2001 - Dr. Doolittle 2

    2001 - Showtime

    2002 - Pluto Nash - Im Kampf gegen die Mondmafia (The Adventures of Pluto Nash)
    

    2002 - I Spy

    2003 - Der Kindergarten Daddy (Daddy Day Care)

    2006 - Dreamgirls

    2007 - Norbit

    KALENDERBLATT - 25. Mai

    1895 Der Ästhet und Dandy Oscar Wilde wird wegen homosexueller Beziehungen zu zwei Jahren Freiheitsstrafe verurteilt. Wilde, zuvor der literarische Abgott der englischen Gesellschaft, wird fortan totgeschwiegen. Er zerbricht an der viktorianischen Moral, die er einst in seinen Werken kritisierte.
    1944 Island wird durch Volksabstimmung unabhängig von Dänemark.
    1963 30 afrikanische Staaten schließen sich zur Organisation für die Afrikanische Einheit ("Organization of African Unity", OAU) zusammen und unterzeichnen eine Afrika-Charta.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!