David Alfaro Siqueiros

    Aus WISSEN-digital.de

    mexikanischer Maler und Grafiker; * 29. Dezember 1896 in Chihuahua, † 9. Januar 1974 in Cuernavaca

    bereiste 1919-22 Europa.

    Gehört - mit Orozco, Rivera und Tamaya - zu den Hauptexponenten der modernen mexikanischen Kunst, die im Auftrag sozialistischer Regierungen große Freskenwerke für öffentliche Gebäude schufen, in welchen sie mit allen Mitteln des europäischen expressiven Realismus und im Anschluss an mexikanische Volkskunst monumentale Wirkungen erzielen.

    Werke: Fresken in der Escuela preparatoria in Mexico City, in der Universität Guadalajara, im Plaza Center in Los Angeles.