Diego Rivera

    Aus WISSEN-digital.de

    mexikanischer Maler; * 8. Dezember 1886 in Guanajuato, † 24. November 1957 in Mexico City

    Hauptvertreter der modernen mexikanischen Malerei, kam jung nach Paris, wo er von Modigliani und den Kubisten beeindruckt wurde. In seine Heimat zurückgekehrt auch beeinflusst durch die Kunst der Majas und Azteken. In riesigen Freskenwerken stellte er Szenen aus der Geschichte, aus dem politischen und sozialen Leben Mexikos dar: Mit Orozco und Siqueiros gehört er zu den Begründern der nationalmexikanischen modernen Kunst.

    Hauptwerke: Szenen aus der mexikanischen Revolution, Freskenfolge im Unterrichtsministerium, Mexico City, "Der Reichtum Kaliforniens" (San Francisco, Stock Exchange Club).

    KALENDERBLATT - 20. Mai

    1910 Beobachtung des Halley'schen Kometen, der entgegen allen Prognosen weder einen Meteoritenregen noch irgendwelche andere Katastrophen auslöst.
    1941 Deutsche Fallschirmspringer erobern Kreta.
    1956 Die USA werfen die erste Wasserstoffbombe ab, als Reaktion auf die sowjetische Erklärung, dass die UdSSR bereits eine transportable Wasserstoffbombe besitze.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!