CENTO

    Aus WISSEN-digital.de

    Abk. für: Central Treaty Organization, "Zentrale Paktorganisation",

    Die CENTO war ein zwischen 1959 und 1979 existierendes Verteidigungs- und Militärbündnis. Vorläuferorganisation war die Middle East Treaty Organization (METO). Beiden ging der als Bagdadpakt (1955) abgeschlossene Verteidigungsvertrag zwischen Irak und Türkei voraus. Die Mitgliedsstaaten waren Großbritannien, Pakistan, Iran, Irak und die Türkei. Mit dem Austritt Iraks 1959 wurde die Organisation in CENTO umbenannt und der Sitz wurde von Bagdad nach Ankara verlegt. Nach dem Ausbruch der Islamischen Revolution im Iran unter Chomeini trat das Land aus dem Bündnis aus; das Bündnis wurde aufgelöst.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 23. Oktober

    1892 Emin Pascha, deutscher Arzt und Abenteurer, Gouverneur der ägyptischen Provinz Äquatorial-Afrika, dann im Dienst der deutschen Regierung in Ostafrika, wird im belgischen Kongo ermordet.
    1923 Der Hamburger Aufstand, wahrscheinlich von der KPD initiiert, scheitert unter beträchtlichen Verlusten in der Zivilbevölkerung.
    1927 Aufführung des ersten Tonfilms "The Jazz Singer" mit Al Jolson.