Baron

    Aus WISSEN-digital.de

    (französisch-germanisch)

    Adelstitel.

    In Frankreich und England im Mittelalter der unmittelbare Kronvasall, in England heute die unterste Stufe (Baronet) des Hochadels mit "Sir" vor dem Taufnamen. In Deutschland seit dem 16. Jh. Anrede für den Freiherrn. In Russland durch Peter den Großen als Adelstitel eingeführt.

    Weibliche Entsprechungen: Baronesse, Baronin, Freifrau, Freiin.


    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 12. November

    1791 Veto König Ludwigs XVI. gegen zwei Dekrete der französischen Gesetzgebenden Versammlung über Emigranten und eidverweigernde Priester.
    1909 "Der Graf von Luxemburg", eine ungarische Operette von Franz Lehár, wird in Wien uraufgeführt.
    1912 Die Leichen des britischen Polarforschers Robert F. Scott und seiner Begleiter werden am Südpol gefunden.