Barkarole (Musik)

    Aus WISSEN-digital.de

    auch: Barcarole;

    ursprünglich ein Gondellied der Venezianer, melodisch, weichklingend und meist in einem ruhigen 6/8- oder 12/8-Takt. Später wurde die Barkarole auch in die Kunstmusik, insbesondere in die Klaviermusik, übernommen, unter anderem von F. Chopin, F. Mendelssohn Bartholdy, A. Schönberg.

    KALENDERBLATT - 17. Juni

    1789 In Frankreich wird die Nationalversammlung konstituiert.
    1950 Fünf der sieben Mitglieder der Arabischen Liga unterzeichnen einen kollektiven Sicherheitsvertrag.
    1953 In der DDR kommt es zum Volksaufstand, der niedergeschlagen wird.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!