Baribal

    Aus WISSEN-digital.de

    (Ursus americanus)

    Das Verbreitungsgebiet dieses nordamerikanischen Schwarzbären zieht sich über die Bergwälder der Rocky Mountains bis nach Kanada und Alaska.

    Der bis zu zwei Meter große Baribal kann über 200 Kilogramm schwer werden.

    Sein Fell ist zumeist schwarz, aber auch braune oder graue Exemplare sind nicht selten.

    Wie viele Schwarzbären ist der Baribal mittlerweile ein Kulturfolger des Menschen geworden, der sich hauptsächlich von dessen Abfällen ernährt, die er sich notfalls aus menschlichen Siedlungen besorgt.

    Die Weibchen bringen einmal jährlich zumeist zwei oder drei Junge zur Welt.

    Systematik

    Vertreter aus der Art der Schwarzbären (Eurarctos), die zur Gattung Braunbär (Ursus arctos arctos) zählt.

    KALENDERBLATT - 19. September

    1188 Kaiser Friedrich I. Barbarossa bestätigt alle Rechte und Freiheiten der Bürger Lübecks.
    1941 Im beginnenden Russland-Feldzug erobert Hitler Kiew.
    1955 Nach dreimonatigen bürgerkriegsähnlichen Zuständen rebelliert die argentinische Armee am 16. September und zwingt Perón drei Tage darauf zum Rücktritt.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!