Barentssee

    Aus WISSEN-digital.de

    Randmeer des Nordpolarmeers. Die Barentssee wird durch die Inseln Novaja Zemla von der Kara-See getrennt und durch die Svalbard-Inseln vom Europäischen Nordmeer. Die Fläche des Meeres beträgt 1,4 Millionen km². Das Weiße Meer ist ein Nebenmeer der Barentssee. Die Barentssee ist den größten Teil des Jahres über eisbedeckt (im Süden allerdings eisfrei). Benannt wurde die Barentssee nach Willem Barentsz (1550 bis 1597), einem Holländer, der dieses Meer entdeckte. Von Russland versenkter Atommüll bedroht den fischreichen Lebensraum Barentssee.


    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 20. November

    1805 Uraufführung der Oper "Fidelio" von Ludwig van Beethoven in Wien.
    1906 Uraufführung des Dramas "Frühlings Erwachen" von Frank Wedekind in Berlin.
    1947 Die britische Thronfolgerin Elisabeth heiratet in der Londoner Westminsterabtei Philip Mountbatten, Herzog von Edinburgh.