Bank von England

    Aus WISSEN-digital.de

    (englisch: Bank of England)

    Zentralbank Großbritanniens mit Sitz in London, 1694 gegründet; erhielt das Recht, Noten auszugeben; 1946 verstaatlicht. Seit 1997 ist die Bank von England operational unabhängig und besitzt größeren Einfluss auf die Geldpolitik Englands.

    1998 wurde der Aufbau der Bank mit dem "Bank of England Act" der neuen Verantwortung angepasst: Seither ist sie in drei Hauptgeschäftsbereiche gegliedert (zuständig für Währungsanalyse und Statistik, Finanzmarktoperationen, Währungsstabilität). Eine Abteilung beschäftigt sich außerdem mit der Koordination im Rahmen der Europäischen Union.


    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 18. Januar

    1701 Preußen wird durch die Krönung Friedrichs I. zum Königreich.
    1793 König Ludwig XVI. wird zum Tode verurteilt.
    1871 Krönung des preußischen Königs Wilhelm I. zum deutschen Kaiser.