Asturien (Region)

    Aus WISSEN-digital.de

    autonome Region (entspricht der Provinz Asturien) an der nordspanischen Küste, zwischen dem Golf von Biskaya und dem Kantabrischen Gebirge, zerrissenes Gebirgsland; 10_605_km2; 1,08 Millionen Einwohner; Hauptsstadt: Oviedo.

    Bergbau (Steinkohle, Erz), Eisenindustrie, Landwirtschaft (Weizen, Mais, Obstbau); Tourismus.

    Geschichte

    Benannt nach den keltischen Asturen; in der Römerzeit Militärgebiet, von den Westgoten als Restbesitz gegen die Mauren gehalten. Ausgangspunkt der Rückeroberung Spaniens (Reconquista) für das christliche Abendland; 722 Königreich, seit dem 10. Jh. Léon genannt, 1037 unter Ferdinand dem Großen mit Kastilien vereinigt.


    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 23. März

    1933 Der Reichstag nimmt das Ermächtigungsgesetz an.
    1939 Hitler setzt seinen letzten Gebietsanspruch vor dem Krieg durch. Litauen gibt das nach dem Ersten Weltkrieg verlorene Memelgebiet an Deutschland zurück.
    1956 Pakistan wird Islamische Republik.