Apulien (Region)

    Aus WISSEN-digital.de

    italienisch: Puglia;

    Region im Südosten Italiens, mit den Provinzen Bari, Barletta-Adria-Trani, Brindisi, Foggia, Lecce und Tarent; 19 326 km²; 4,04 Millionen Einwohner; Hauptstadt: Bari; weitere wichtige Städte: Brindisi, Tarent.

    Landwirtschaft, Nutztierhaltung; Tourismus.

    Geschichte

    317 v.Chr. von Rom annektiert; seit etwa 570 gehörte der Norden Apuliens zu dem langobardischen, der Süden zum byzantinischen Reich; um die Mitte des 11. Jh.s eroberten die Normannen das Land, machten es zum Herzogtum und nahmen es vom Papst zu Lehen; 1128 gewaltsame Vereinigung mit Kalabrien und Sizilien durch König Roger II. zum Königreich Sizilien; größte Bedeutung unter staufischer Herrschaft, unter anderem unter Friedrich II.

    KALENDERBLATT - 14. Juni

    1800 Uraufführung der Tragödie "Maria Stuart" von Friedrich von Schiller.
    1900 Kaiser Wilhelm II. lässt vom Reichstag ein Gesetz zur Vergrößerung der deutschen Kriegsflotte verabschieden.
    1919 Die Briten John Alcock und Arthur Whitten Brown überfliegen als erste den Atlantik ohne Zwischenlandung.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!