Bari

    Aus WISSEN-digital.de

    Hauptstadt der süditalienischen Provinz Bari in Apulien; Italien; rund 313 000 Einwohner.

    Universität; Erzdiözese; Hafen; Schiffsbau; Erdölraffinerie; Industriestandort.

    Geschichte

    Nach Zerfall des weströmischen Reiches beim Byzantinischen Reich, im 9. Jh. von Sarazenen, Byzantinern, Langobarden u.a. umkämpft, 1071 vom Normannen Robert Guiscard erobert, im 15. Jh. im Besitz der Sforza, 1558 beim spanischen Königreich Neapel.

    KALENDERBLATT - 27. Juni

    1866 Die gewonnene Schlacht von Nachod stellt einen wichtigen Schritt zum Sieg der Preußen über Österreich dar.
    1905 An Bord des russischen Panzerkreuzers "Potemkin" bricht unter der Besatzung eine Meuterei aus. Die Mannschaft droht Odessa zu beschießen, falls sie zur Verantwortung gezogen werden sollte. Die Meuterei hat begonnen, nachdem der Kapitän einen Matrosen erschoss, der sich über verdorbene Suppe beschwerte.
    1947 In Paris findet die erste Marshallplan-Konferenz statt, die jedoch an der Sowjetunion scheitert.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!