Apokrine Drüsen

    Aus WISSEN-digital.de

    Drüsen, bei denen die einzelne Drüsenzelle zusammen mit dem von ihr produzierten, aber ihrer Eigensubstanz fremden Sekret ein Stück ihres Zellplasmas abschnürt und dem Sekret beimengt. Ein apokrines Sekret ist die Milch, in der die abgesonderten Fetttröpfchen durch das sie umgebende zellplasmatische Eiweiß in Emulsion gehalten werden.

    KALENDERBLATT - 14. Juni

    1800 Uraufführung der Tragödie "Maria Stuart" von Friedrich von Schiller.
    1900 Kaiser Wilhelm II. lässt vom Reichstag ein Gesetz zur Vergrößerung der deutschen Kriegsflotte verabschieden.
    1919 Die Briten John Alcock und Arthur Whitten Brown überfliegen als erste den Atlantik ohne Zwischenlandung.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!