Antonio de Mendoza

    Aus WISSEN-digital.de

    spanischer Kolonialpolitiker; * um 1490 in Alcalá la Real, † 21. Juli 1552 in Lima (Peru)

    Nachfolger von Cortés, 1536 erster Vizekönig von Mexiko (Neuspanien), dann zweiter Vizekönig von Peru; erleichterte die Lebensverhältnisse der Eingeborenen (Indianer).

    KALENDERBLATT - 22. Januar

    1949 Mao-Truppen besetzen Peking.
    1972 Die Europäische Gemeinschaft (EG) wird erweitert: Großbritannien, Irland und Dänemark unterzeichnen die Urkunden zum EG-Beitritt.
    1975 Der amerikanische Präsident Gerald Ford unterzeichnet Verträge zur Beschränkung von B- und C-Waffen.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!