Antillen

    Aus WISSEN-digital.de

    Inselgruppe, die den Golf von Mexiko und die Karibische See nach Osten abschließt. Unterschieden werden Große und Kleine Antillen. Die Kleinen Antillen sind stark vulkanisch.

    Auf den Inseln werden hauptsächlich Zucker, Kaffee, Tabak, Kakao, Baumwolle und Bananen angebaut.

    Geschichte

    Um 1500 von Kolumbus entdeckt (irrtümlich als westliche Ausläufer Indiens angesehen), wechselnd von verschiedenen europäischen Kolonialmächten besetzt.

    KALENDERBLATT - 20. Januar

    1529 Martin Luther veröffentlicht den Kleinen Katechismus, das Enchiridion.
    1946 In Deutschland (Großhessen) finden die ersten freien Wahlen seit dem Ende der Weimarer Republik statt.
    1946 Rücktritt des französischen Ministerpräsidenten de Gaulle.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!