Anti-Aliasing

    Aus WISSEN-digital.de

    Softwaretechnik, die eingesetzt wird, um das Aliasing (Treppeneffekt an schrägen und runden Linien) zu verringern oder zu unterdrücken, etwa bei Linien und Buchstaben. Kanten werden z.B. durch das Einfügen kleinerer Pixel geglättet. Um die Übergänge zwischen Vorder- und Hintergrundfarbe zu "verwischen", werden Pixel mit mittleren Farbwerten eingefügt.

    KALENDERBLATT - 14. Juni

    1800 Uraufführung der Tragödie "Maria Stuart" von Friedrich von Schiller.
    1900 Kaiser Wilhelm II. lässt vom Reichstag ein Gesetz zur Vergrößerung der deutschen Kriegsflotte verabschieden.
    1919 Die Briten John Alcock und Arthur Whitten Brown überfliegen als erste den Atlantik ohne Zwischenlandung.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!