Annuität

    Aus WISSEN-digital.de

    eine Größe der Zinsrechnung. Annuität gibt die gesamte, pro Zinsperiode zu zahlende Summe an. Sie setzt sich zusammen aus der Tilgungsrate und den anfallenden Zinsen auf die Restschuld. Die Annuität ist demnach stets größer als die Tilgungsrate. Bei Tilgungsplänen unterscheidet man:

    1. konstante Annuitäten: Die Tilgungsraten werden größer, da die Zinsen auf die Restschuld mit zunehmender Tilgung ja kleiner werden und die Gesamtsumme (also Annuität) konstant bleibt.

    2. konstante Tilgungsraten: Die Annuitäten werden mit zunehmender Tilgung kleiner, da Tilgungsraten konstant bleiben, die Zinsen auf die Restschuld jedoch sinken.

    KALENDERBLATT - 28. November

    1912 Die österreichische Komödie "Professor Bernhardi" von Arthur Schnitzler hat in Berlin Premiere.
    1912 Nach dem Ersten Weltkrieg erklärt Ismail Qemali in Tirana Albanien für unabhängig von der Türkei.
    1949 Der Militärausschuss der NATO berät über die Frage der Einbeziehung der Bundesrepublik in das Verteidigungsbündnis.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!