André Marie Ampère

    Aus WISSEN-digital.de

    französischer Physiker und Mathematiker; * 22. Januar 1775 in Polemiéux, † 10. Juni 1836 in Marseille

    Ampere a.jpg

    studierte Naturwissenschaften, wurde Lehrer und Professor der Physik in Bourg, seit 1805 Dozent für Mathematik an dem berühmten Polytechnikum in Paris.

    Ampère erfuhr 1820 von den Arbeiten des dänischen Physikers Oerstedt, der eigenartige Zusammenhänge zwischen Elektrizität und Magnetismus, zwei bisher völlig getrennten Naturerscheinungen, festgestellt hatte. In langwierigen, systematisch durchgeführten Untersuchungen entdeckte Ampère, dass elektrische Ströme anziehende und abstoßende Kräfte aufeinander ausüben. Er bestimmte die Richtung des Magnetfeldes eines Stromes (Ampèresche Regel) und schuf den ersten Strommesser, den er Galvanometer nannte. Schon 1820 führte Ampere den Magnetismus auf die Elektrizität zurück, indem er annahm, dass die magnetischen Erscheinungen auf winzigen Molekular-Kreisströmen in den magnetisierten Stoffen beruhten. Sein Hauptwerk, "Theorie der elektro-dynamischen Erscheinungen" (1826) fasste alle diese Erkenntnisse zusammen. Mit diesem Werk wurde er der Begründer der Elektrodynamik. Nach ihm ist die Maßeinheit der elektrischen Stromstärke Ampere benannt.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. Oktober

    1917 Lenin kehrt aus dem Exil nach Russland zurück, wo er in Petrograd die Menschen für die Revolution mobilisiert.
    1994 In Genf wird zwischen Nord-Korea und USA eine Rahmenvereinbarung unterzeichnet, mit der sich Nord-Korea zu der Beendigung seines Nuklearprogramms verpflichtet.
    1999 Russische Luftwaffen haben die tschetschenische Hauptstadt Grosny angegriffen. Nach tschetschenischen Angaben sind dabei 282 Menschen ums Leben gekommen und Hunderte verletzt worden. Die russische Regierung reagiert damit auf Bombenanschläge in Dagestan, Moskau und Wolgodonsk, für die sie tschetschenische Terroristen verantwortlich macht.