Andernach

    Aus WISSEN-digital.de

    Stadt in Rheinland-Pfalz, am Rhein gelegen; ca. 30 000 Einwohner.

    Gotisches Rathaus; Baustoff-, Kunststoffindustrie, Metallverarbeitung.

    Geschichte

    12 v.Chr. baute der römische Feldherr Drusus die Siedlung "Antunnacum" aus. Die Siedlung entwickelte sich schnell zu einem bedeutenden Hafen am Rhein. Um 1200 entstanden die Liebfrauenkirche und die Burg. 1689 zerstörte Ludwig XIV. große Teile der Stadt. Nach dem langsamen Wiederaufbau erfuhr Andernach in der zweiten Hälfte des 19. Jh.s einen großen Bevölkerungszuwachs.

    KALENDERBLATT - 28. Januar

    1077 König Heinrich IV. begibt sich auf den Gang nach Canossa, um von Papst Gregor VII. die Lossprechung vom Kirchenbann zu erlangen.
    1900 Der Deutsche Fußball-Bund (DFB), heute weltweit größter Verband, wird gegründet.
    1986 Der US-amerikanische Raumtransporter Challenger explodiert kurz nach seinem Start von Cape Canaveral in 17 Kilometer Höhe. Alle sieben Besatzungsmitglieder werden getötet.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!