Andernach

    Aus WISSEN-digital.de

    Stadt in Rheinland-Pfalz, am Rhein gelegen; ca. 30 000 Einwohner.

    Gotisches Rathaus; Baustoff-, Kunststoffindustrie, Metallverarbeitung.

    Geschichte

    12 v.Chr. baute der römische Feldherr Drusus die Siedlung "Antunnacum" aus. Die Siedlung entwickelte sich schnell zu einem bedeutenden Hafen am Rhein. Um 1200 entstanden die Liebfrauenkirche und die Burg. 1689 zerstörte Ludwig XIV. große Teile der Stadt. Nach dem langsamen Wiederaufbau erfuhr Andernach in der zweiten Hälfte des 19. Jh.s einen großen Bevölkerungszuwachs.


    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 19. November

    1212 Friedrich II. verbündet sich mit dem französischen König, um mit dem Welfen Otto IV. um den deutschen Thron zu kämpfen.
    1863 Rede des amerikanischen Präsidenten Abraham Lincoln auf dem Schlachtfeld von Gettysburg.
    1942 Mit dem Beginn der sowjetischen Großoffensive bei Stalingrad neigt sich die Waage in Hitlers Ostfeldzug zugunsten der Roten Armee.