Anaxagoras

    Aus WISSEN-digital.de

    griechischer Philosoph; * um 500 v.Chr. bei Izmir, † 428 v.Chr. in Lampsakos

    Der vorsokratische Naturphilosoph wurde des Atheismus angeklagt und verbannt. Anaxagoras vertrat die Ansicht, die Erde sei eine Scheibe. Er gilt denkgeschichtlich als Begründer des philosophischen Dualismus von Geist und Materie.


    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 17. November

    1796 In der Schlacht von Arcole (bei Verona) besiegt Napoleon den General Alvintzi.
    1862 Uraufführung der tragischen Oper "Die Macht des Schicksals" von Giuseppe Verdi in Petersburg.
    1933 Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen den USA und der UdSSR.