Anabasis

    Aus WISSEN-digital.de

    (griechisch "Hinaufmarsch [nach Persien]")

    Titel antiker Feldzugsberichte; berühmt die Anabasis des griechischen Geschichtsschreibers Xenophon, Kriegstagebuch, in dem der Zug von 10 000 griechischen Söldnern im Dienste Kyros' des Jüngeren nach der Schlacht von Kunaxa durch Innerpersien zum Schwarzen Meer geschildert wird, mit der Tendenz, den Nimbus von der Unangreifbarkeit Persiens zu zerstören.

    Des Weiteren die Anabasis von Arrian über Feldzüge Alexanders des Großen.

    KALENDERBLATT - 23. Juli

    1901 Geheimrat Professor Dr. Robert Koch prophezeit den Sieg über die Tuberkulose.
    1932 Der Völkerbund beendet seine Abrüstungskonferenz in Genf. In die allgemeine Abrüstungskonvention soll aufgenommen werden: Verbot von Luftangriffen gegen die Zivilbevölkerung, der chemischen und bakteriologischen Waffen und der Flammenwerfer, sowie die Tonnagebegrenzung von Kampfwagen und der Kaliber der schweren Artillerie.
    1969 Das amerikanische Raumschiff "Apollo 11" landet wohlbehalten im Pazifik.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!