Alfons I. der Kämpfer

    Aus WISSEN-digital.de

    König von Aragón; * um 1703 in Poleñino, † 8. September 1134 in Poleñino

    Alfons wurde 1104 König von Aragón. Er machte das den Mauren 1118 entrissene Saragossa zur Hauptstadt Aragóns (Vorverlegung der Grenze über den Ebro).


    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 15. November

    1889 In Brasilien wird die Monarchie durch eine Militärrevolte gestürzt.
    1941 Die zweite Phase des deutschen Angriffs auf Moskau beginnt: Die Verbände der "Heeresgruppe Mitte" werden, nur ungenügend ausgerüstet für den Winterkrieg, in Marsch gesetzt.
    1973 Der Austausch von Gefangenen zwischen Israel und Ägypten, die während des Jom-Kippur-Kriegs gemacht worden sind, beginnt.