Alexandr Michailowitsch Wassilewski

    Aus WISSEN-digital.de

    sowjetischer Heerführer und Marschall; * 30. September 1895 in Nowopokrowskoje, Gebiet Iwanowa, † 5. Dezember 1977 in Moskau

    1941 als Generalmajor in der Operativen Verwaltung des Generalstabs, seit November 1943 Chef des Generalstabs; 1945 Oberbefehlshaber der 3. Weißrussischen Front bei der Eroberung Ostpreußens; führte im August 1945 die sowjetischen Operationen gegen Japan. 1949-1953 Minister der Streitkräfte bzw. Kriegsminister, 1952-1961 Mitglied des ZK der KPdSU.


    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 20. März

    1890 Der deutsche Reichskanzler Bismarck wird von Kaiser Wilhelm II. entlassen.
    1948 Die Alliierten beenden ihre Zusammenarbeit.
    1956 Tunesien erlangt seine Unabhängigkeit von Frankreich.