Aldobrandinische Hochzeit

    Aus WISSEN-digital.de

    römisches Wandgemälde aus augusteischer Zeit (1. Jh. n.Chr.), entdeckt 1606 auf dem Esquilin (Rom). Es befand sich zunächst im Besitz der Familie Aldobrandini, seit 1818 ist das Gemälde in den Museen des Vatikan. Das Bruchstück eines Frieses, das von Goethe, Poussin, van Dyck und Rubens in Wort und Bild gefeiert wurde, stellt Aphrodite auf einem Brautbett mit einem vor ihr auf dem Boden liegenden Jüngling dar.


    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. Januar

    1793 Der französische König Ludwig XVI. wird hingerichtet.
    1949 Sieg der Kommunisten in China. Der chinesische Staatspräsident Tschiang Kai-schek tritt zurück.
    1963 Der deutsch-französische Vertrag zur Zusammenarbeit wird zwischen Staatspräsident de Gaulle und Bundeskanzler Adenauer unterzeichnet.