Adlerfarn

    Aus WISSEN-digital.de

    (Pteridium aquilinum)

    weit verbreitete, bis 2 m hohe Farnart aus der Gattung der Adlerfarngewächse, deren Stängelinneres bei Schrägschnitt eine doppeladlerähnliche Zeichnung zeigt. Seine Blattwedel sind hellgrün bis gelbgrün, der Blattstiel wird bis zu 1 m lang. In Wäldern, auf Weiden oder an Waldrändern bildet der Adlerfarn große Bestände.

    KALENDERBLATT - 22. Juli

    1831 Johann Wolfgang von Goethe beendet sein Lebenswerk "Faust II", ein dreiviertel Jahr vor seinem Tod.
    1894 Von Paris nach Rouen startet das erste Autorennen der Welt.
    1944 Als Ergebnis der Konferenz von Bretton Woods werden der Internationale Währungsfonds und die Internationale Bank für Wiederaufbau und Entwicklung gegründet.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!