Act of Settlement

    Aus WISSEN-digital.de

    englisches Staatsgesetz zur Regelung der Thronfolge für Großbritannien (1701), das Katholiken als englische Thronfolger ausschließt. Bereits die Bill of Rights (1689) hatte festgelegt, dass keine Person, die einen Katholiken heiratete, in England regieren durfte. Der Act of Settlement ermöglichte George I., aus dem Haus Hannover, die Thronbesteigung im Jahr 1714.


    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 24. März

    1919 Karl I. von Österreich verzichtet auf die Regierungsausübung und verlässt das Land, damit ist die österreichische Monarchie beendet.
    1944 Als Vergeltung für ein Sprengstoffattentat auf eine deutsche Polizeikompanie in Rom lässt Adolf Hitler bei den Ardeatinischen Höhlen 335 italienische Geiseln ermorden.
    1948 In Havanna wird das Statut der Internationalen Handelsorganisation (International Trade Organisation - ITO), die Charta von Havanna, unterzeichnet.