William Holman Hunt

    Aus WISSEN-digital.de

    englischer Maler; * 2. April 1827 in London, † 7. September 1910 in London

    Hauptmeister der englischen Präraffaeliten; gründete 1848 mit Rossetti und Millais die Pre-Raphael-Brotherhood. Er schuf hauptsächlich religiöse Werke und ließ sich häufig von literarischen Werken anregen. In seinem Stil versuchte er, einen trockenen Realismus mit religiösem Symbolismus zu vereinigen. Aufsehen erregte sein erstes Werk dieser Art: "Das Licht der Welt" (1854, Oxford, Keble College). Später ging er nach Palästina, um seinen religiösen Werken mehr Authentizität zu geben.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 18. August

    1870 Im Deutsch-Französischen Krieg werden die Franzosen in der Schlacht von Saint Privat geschlagen. Saint Privat stellt die blutigste Schlacht des ganzen Feldzugs dar.
    1896 Der deutsche Kaiser Wilhelm II. führt das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB) ein, das einen großen Schritt zur deutschen Rechtseinheit darstellt.
    1931 Zwischen dem von Finanznöten geplagten Deutschen Reich und seinen Reparationsgläubigern wird ein Stillhalte-Abkommen von einem halben Jahr vereinbart.