Tommaso Campanella

    Aus WISSEN-digital.de

    italienischer Philosoph und Utopist; * 5. September 1568 in Stilo, Kalabrien, † 21. Mai 1639 in Paris

    Dominikaner, verband unter dem Einfluss Platons in dem utopischen Roman "Civitas solis" (Sonnenstaat) die Vorstellung einer katholischen Universalmonarchie mit gemeinwirtschaftlichen Ideen (Verneinung des Privateigentums); 26 Jahre unter der Beschuldigung des Hochverrats in spanischer Haft, 1634 Flucht nach Frankreich.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 22. Oktober

    1530 Karl I. von Spanien wird als Karl V. zum Kaiser des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation gewählt; damit errichten die Habsburger eine weltumspannende deutsch-spanische Allianz.
    1873 Auf Bismarcks Initiative wird zwischen Deutschland, Österreich und Russland das so genannte Dreikaiserabkommen geschlossen.
    1956 Die UdSSR lehnt gesamtdeutsche Wahlen als Vorstufe für eine deutsche Wiedervereinigung ab.