Sir Philipp Sidney

    Aus WISSEN-digital.de

    englischer Schriftsteller; * 30. November 1554 in Penshurst, Kent, † 17. Oktober 1586 in Arnheim (Niederlande)

    Sir Philipp Sidney

    gefördert durch Königin Elisabeth I. 1583 in den Ritterstand erhoben. Hirtendichtung, zahlreiche Sonette innerhalb der petrarkistischen Tradition.

    Hauptwerke: "Arcadia" (1590), "Astrophel und Stella" (1591), "Verteidigung der Poesie" (1595).



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 17. Oktober

    1781 Kapitulation der Briten vor nordamerikanischen Truppen bei Yorktown.
    1913 Das deutsche Marineluftschiff L II stürzt bei einem Übungsflug in der Nähe Berlins ab. 28 Insassen kommen ums Leben.
    1945 In Stuttgart wird der "Permanente Rat der deutschen Ministerpräsidenten der amerikanischen Besatzungszone" gegründet.