Cees Nooteboom

    Aus WISSEN-digital.de

    niederländischer Schriftsteller; * 31. Juli 1933 in Den Haag

    eigentlich: Cornelis Johannes Jacobus Maria Noteboom;

    bekannter Vertreter der niederländischen Literatur. Internationale Bekanntheit erlangte Noteboom vor allem durch seine Reisereportagen, aber auch seine Lyrik fand Anerkennung. Notebooms Debüt-Roman "Das Paradies ist nebenan" ("Philip en de anderen", 1953) zählt zu den erfolgreichsten niederländischen Romanen der 1950er Jahre.

    Weitere Werke: "Der Ritter ist gestorben" ("De ridder is gestorven", 1963), "Rituale" ("Rituelen", 1980), "Der Brief" ("De Brief", 1988) u.a.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 20. September

    1792 Die europäische Koalition, die gegen die französische Revolutionsarmee marschiert, kann in der "Kanonade von Valmy" nur ein Unentschieden erringen. Dieses wird in Paris als riesiger Sieg gefeiert und gibt dem Patriotenheer enormen Auftrieb.
    1819 Der österreichische Staatskanzler Metternich zwingt mit den Karlsbader Beschlüssen dem deutschen Staatenbund sein konservatives Sicherheitsprogramm (unter anderem Zensur, Verbot der Burschenschaften) auf.
    1882 In Berlin werden die ersten elektrischen Straßenlampen Europas angezündet.