80286

    Aus WISSEN-digital.de

    auch: 286er, i80286;

    von dem US-amerikanischen Chiphersteller Intel ab 1982 hergestellter Prozessor, der - dank 24 Adressleitungen - bis zu 16 MB Arbeitsspeicher verwalten kann und dessen Busbreite 16 Bit beträgt. Neben dem Real Mode, der die Kompatibilität zum 8088/8086 gewährleistet, kann er auch den Protected Mode benutzen. Er wurde im ersten AT eingesetzt, für den sich daher auch die Bezeichnung "286er" einbürgerte. Computer mit dem Prozessor 80286 werden als AT286 bezeichnet.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 30. März

    1794 Der französische Revolutionär Danton wird auf Betreiben Robespierres verhaftet.
    1867 Die USA kaufen Russland für 7,2 Millionen Dollar in Gold Alaska ab.
    1950 Der Europarat beschließt, die Bundesrepublik und das Saarland als assoziierte Mitglieder aufzunehmen, da volle Mitgliedschaft ohne volle Souveränität nicht möglich ist.