Zement

    Aus WISSEN-digital.de

    (lateinisch)

    pulverförmiges Bindemittel aus gebranntem und fein gemahlenem Kalk, Ton oder Mergel, bei Zusatz von Wasser als Brei unlösbare Silikatkristalle "abbindend"; härtet an der Luft und unter Wasser; zur Herstellung von Beton oder Mörtel verwendet. Ende 2000 wurde vom US-amerikanischen Ingenieur Charles J. Korhonen der so genannte Portlandzement verbessert, so dass er im Gegensatz zu herkömmlichem Zement auch bei Minustemperaturen aushärtet.

    KALENDERBLATT - 25. Januar

    1875 Der Reichstag beschließt das Zivilehegesetz. Das neue Eherecht verbietet eine kirchliche Hochzeit ohne den Nachweis der standesamtlichen Trauung.
    1909 Uraufführung von Richard Strauss' Oper "Elektra".
    1924 In Chamonix werden die ersten olympischen Winterspiele eröffnet.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!