Tyrannosaurus

    Aus WISSEN-digital.de

    Datei:644092.jpg
    Tyrannosaurus

    war das größte Landraubtier aller Zeiten und lebte vor etwa 70 Millionen Jahren in der Kreidezeit. Er war zwölf Meter lang und wog etwa so viel wie ein heutiger Elefant: rund sechseinhalb Tonnen. Der Tyrannosaurus war etwa fünf Meter hoch. Der Schädel der "Tyrannenechse" war 1,2 Meter lang; seine ständig nachwachsenden Zähne hatten eine Länge von 18 Zentimetern. Tyrannosaurus besaß gewaltige Hinterläufe, mit denen er 2,5 Meter lange Schritte machen konnte. Die Abmessungen seiner Fußabdrücke waren 80 mal 80 Zentimeter. Seine Arme waren dagegen sehr kurz. Möglicherweise dienten die krallenbewehrten Stummelärmchen als Greifhaken, wenn das Raubtier seine Beute packte. Der Riesensaurier ernährte sich von pflanzenfressenden Sauriern.

    Im Jahr 2001 stellte der amerikanische Forscher Jack Horner die umstrittene These auf, der Tyrannosaurus sei gar kein Raubtier gewesen, sondern ein Aasfresser. Er begründete seine These damit, dass die für das Sehen zuständige Region im Gehirn des Sauriers wesentlich geringer entwickelt gewesen sei als die für das Riechen zuständige - was dem Verhältnis beider Regionen bei Aasgeiern entspreche. Außerdem seien die kurzen Vorderbeine für den Kampf nicht brauchbar gewesen und die Hinterbeine geeigneter für langsames Laufen über lange Strecken als für schnelle Verfolgungsjagden von Opfern.

    KALENDERBLATT - 17. August

    1876 Uraufführung der Oper "Götterdämmerung" von Richard Wagner.
    1908 Der Schuhmacher Wilhelm Voigt, bekannt als "Hauptmann von Köpenick", wird begnadigt und aus der Haft entlassen. Er hatte am 16.  Oktober in der Uniform eines preußischen Hauptmanns einen Trupp Soldaten von der Straße mitgenommen, war zum Rathaus der Stadt Köpenick bei Berlin marschiert, hatte den Bürgermeister verhaftet und die Stadtkasse mitgenommen.
    1920 Im "Wunder an der Weichsel" stoppt Polen den Vormarsch der Roten Armee.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!