Bazillus

    Aus WISSEN-digital.de

    (Bazillus)

    Stäbchenförmiges, sporenbildendes Bakterium, das Krankheiten hervorrufen kann.

    Unter den Bazillen gibt es krankheitserregende Formen, wie den Bazillus des Unterleibstyphus und des Wundstarrkrampfes, aber auch harmlose, wie den Heubazillus und den in der Landwirtschaft sogar für den Pflanzenstoffwechsel wichtigen Bazillus in den Wurzelknöllchen der Schmetterlingsblütler.


    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 19. Februar

    1913 Militante Frauenrechtlerinnen in England, die so genannten Suffragetten sprengen das Landhaus des Schatzkanzlers David Lloyd George in die Luft.
    1919 In der Weimarer Nationalversammlung hält die erste Frau eine Rede.
    1986 Die sowjetische Raumstation Mir wird gestartet.